Über mich

 

Mein Name ist Anja Männling, ich bin 1978 geboren und Mutter von zwei Kindern.

 

Nach meiner 4 jährigen Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin in Berlin, arbeitete ich die darauffolgenden Jahre dort in unterschiedlichen Kindertagesstätten, einer Förderschule, der Altenpflege und der Familienhilfe. So war es mir möglich die verschiedensten Konzepte und Arbeitsfelder kennen zu lernen. Als Erzieherin konnte ich umfangreiche Erfahrungen in der selbstständigen Arbeit während der Neugründung und pädagogischen Leitung einer

Berliner Eltern-Initiativ- Kita sammeln.

In Oranienburg und Umgebung konnte ich für einige Jahre in zwei großen Einrichtungen als Teil eines tollen Teams tätig sein. Dort betreute ich Kinder von 6 Monaten bis zum Hortalter und war in einer Integrationsgruppe mit beeinträchtigten Kindern tätig. 

Seit 2015 nutze ich mein familiäres Umfeld mit großem Haus und Garten, um eine kleine Gruppe von fünf Kindern zwischen einem und drei Jahren zu betreuen. Ich freue mich sehr in dieser kleinen Gruppe ganz speziell auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Kindes eingehen zu können. Dabei ist mir wichtig den Kindern viel Zeit und Raum zu geben, eigene Erfahrungen zu machen und sich nach ihrem Tempo zu entwickeln.

 

 

 

 

Fortbildungen im Rahmen der Tagespflege

2015

  • Resilienz - Was Kinder stark macht
  • Frühkindliche Entwicklung fördern - mit Fingerspielen, Liedern und Bewegungsspielen
  • Sauber werde ich von alleine - Von großen und von kleinen Geschäften
  • Bildungsforum - Internationaler Spielemarkt Potsdam

 

 

2016

  • Praxistag 2 und 3 Orff-Instrumente - Liedsätze als frühe Harmonieerfahrung
  • Mehr Kommunikation durch weniger Spielzeug

 

 

2017

  • Bonding und Attachment - Bindungstheorie 
  • Beobachtung und Dokumentation
  • Fingerpuppenspiel - Die Puppen tanzen lassen
  • Fachtag - Gesundheitsförderung in der Kindertagespflege

 

 2019

  • Baby Led Weaning, Breifreie Beikost, Beikosteinführung
  • Babymassage
  • Datenschutz
  •  Vegane Ernährung für Kleinkinder
  •  Gewaltfreie Kommunikation